Vertragsärztliche Zulassungsverfahren


74.00 € pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
69.16 € pro Stück
zzgl. 7 % MwSt.
Autor: Kremer, Ralf ; Wittmann, Christian
Verlag: C. F. Müller
Auflage: 4. Aufl. 2021
Format: Höhe 24 cm
Umfang: 727 Seiten
Einband: kartoniert
Verfügbar: sofort
ISBN: 9783811457379

   Drucken
Stück    In den Warenkorb    Merkzettel

Zum Werk

Die Verfahren vor den Zulassungsgremien - Zulassungs- und Berufungsausschuss - sowie vor den Sozialgerichten bilden einen zentralen Bereich des Medizinrechts. Die Rechtslage ist unübersichtlich u.a. aufgrund verzahnter Regelungskomplexe, der unterschiedlichsten betroffenen Berufsgruppen und Teilnehmer am Verfahren (Ärzte, Zahnärzte. Psychotherapeuten, MVZ, Krankenhäuser etc.).

Das Werk "Vertragsärztliche Zulassungsverfahren" von Kremer/Wittmann bietet eine strukturierte und umfassende Darstellung zu den Themen:

  • Errichtung und Organisation der Zulassungsgremien
  • Verfahrensgrundsätze
  • Ablauf des Verfahrens vor dem Zulassungsausschuss
  • Widerspruchsverfahren vor dem Berufungsausschuss
  • Einstweiliger Rechtsschutz
  • Darstellung der einzelnen Zulassungssachen, z.B. Zulassung von Ärzten und MVZ, Ermächtigung von Ärzten und Einrichtungen, Entscheidung im Zusammenhang mit der Ausübung der Teilnahme an der vertragsärztlichen Versorgung (z.B. Genehmigung von Sitzverlegungen, Ermächtigung zum Betrieb von Zweigpraxen, Genehmigung und Entscheidung über die Beendigung von Berufsausübungsgemeinschaften etc.), Genehmigung von angestellten Ärzten, Beendigung von Zulassungen.

Zur Neuauflage

Die Neuauflage berücksichtigt die Gesetzesänderungen seit November 2017, vor allem das am 11.5.2019 in Kraft getretene Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) sowie die umfangreiche Rechtsprechung und Literatur.Umfangreich überarbeitet und inhaltlich vertieft wurden insbesondere die Abschnitte über die Zulassung von Ärzten die Zulassung von medizinischen Versorgungszentren die Zulassung im Nachbesetzungsverfahren die Genehmigung von Anstellungsverhältnissen die Ermächtigungen gemäß § 31 Ärzte-ZV.

Aus den Rezensionen zu Vorauflagen:

Wer sich mit Fragen des vertragsärztlichen Zulassungsrechts befassen muss, kann auf den Band nicht verzichten.
RA Dr. Gernot Steinhilper in: Medizinrecht 9/2018

Aufgrund der komplexen Rechtsmaterie richtet sich das Buch zunächst an den juristisch gebildeten Leser. Aufgrund der klaren und verständlichen Sprache kann es jedoch durchaus auch interessierten Medizinern zur Lektüre empfohlen werden.
Jan J. Willkomm auf: Health - XING Ambassador Community, November 2018

Jeder, der - schwerpunktmäßig oder auch nur gelegentlich - im Bereich des vertragsärztlichen Zulassungsrechts tätig ist, sollte das Handbuch von Kremer/Wittmann zu Rate ziehen.
RA Rudolf Günter, FA für Medizinrecht, in: NZS 5/2018/P>

Das bereits in dritter Auflage erschienene Werk von Kremer/Wittmann leistet einen wichtigen Beitrag zur Durchdringung dieser anspruchsvollen Materie. Es bietet eine umfassende Darstellung der Zulassungsverfahren in formeller und materieller Hinsicht. Für den mit dem Zulassungsverfahren befassten Fachmann ist dieses Buch uneingeschränkt empfehlenswert.
Torsten Landahl, KZV Hessen, in: DHZ - Das Mitgliedermagazin für hessische Zahnärztinnen und Zahnärzte 1-2/2018

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mein Konto...

   Anmelden 

aktueller Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Informationen zu Preis­entwick­lungen aufgrund der aktuellen Wirtschafts-Lage bzgl. Corona und in der Ukraine.

Anmeldestatus


Kundengruppe: Gast

Sie sind nicht angemeldet.

Speichern Sie ihren Warenkorb, nutzen Sie Bestellvorlagen oder hinterlegen Sie mehrere Lieferadressen! Legen Sie sich hierzu ein Kundenkonto an!

Parse Time: 1.180s