Einkommensteuergesetz: EStG, Kommentar

Die Stimme, auf die man hört


115.00 € pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
107.48 € pro Stück
zzgl. 7 % MwSt.
Autor: Weber-Grellet, Heinrich (Hrsg.)
Verlag: C.H. BECK Verlag
Auflage: 40. Aufl. 4/2021
Einband: Leinen
Maße BxL: 13,0 x 19,4 cm
Umfang: XXXIV, 2514 Seiten
Verfügbar: sofort
Stand: 1. Februar 2021
ISBN: 9783406761942

   Drucken
Stück    In den Warenkorb    Merkzettel

Zum Werk

Der Schmidt versteht es auf einzigartige Weise, Probleme knapp und verständlich darzustellen. Damit folgen die Autoren der vom »Urvater« Ludwig Schmidt begründeten Tradition »…einer auf praktische Bedürfnisse konzentrierten, aber gleichwohl umfassenden, aktuellen und einsichtigen Erläuterung des EStG«.

Deshalb greift man zuerst zum Schmidt, wenn Probleme auftauchen. Denn mit ihm weiß man sofort, wo‘s langgeht. Man findet alles schnell und erhält punktgenau alle Informationen, die man im beruflichen Alltag braucht.

Zur Neuauflage

Neu im Schmidt 2021:

  • Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung
  • Corona-Steuerhilfegesetz
  • Zweites Corona-Steuerhilfegesetz
  • Kohleausstiegsgesetz
  • Grundrentengesetz
  • Zweites Familienentlastungsgesetz
  • Gesetz zur Digitalisierung von Verwaltungsverfahren bei der Gewährung von Familien­leistungen
  • Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge
  • Jahressteuergesetz 2020

mit einer Vielzahl von Schreiben und Erlassen der Finanzverwaltung sowie mit der umfangreichen Rechtsprechung.

Der Schmidt ist eine echte Autorität. Das wissen auch die Finanzverwaltung und die Gerichte. Wenn Sie Ihre ­Argumentation mit einem Zitat aus dem Schmidt untermauern, dann hat das Gewicht. Denn bei Experten gilt: Was im Schmidt steht, zählt. Mit ihm haben Sie stets gute Argumente, die in jedem Rechtsstreit sicher standhalten.

Zielgruppe

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Finanzverwaltung, Finanzgerichte, Unternehmen.

Zu den Autoren

Herausgegeben von Prof. Dr. Heinrich Weber-Grellet

Erläutert von
Wolfgang Heinicke, Vorsitzender Richter am Finanzgericht a.D.
Dr. Roland Krüger, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Egmont Kulosa, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Christian Levedag, Richter am Bundesfinanzhof
Dr. Friedrich Loschelder, Richter am Bundesfinanzhof
Prof. Dr. Siegbert F. Seeger, Präsident des Niedersächsischen Finanzgerichts a.D.
Prof. Dr. Roland Wacker, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof
und Prof. Dr. habil. Heinrich Weber-Grellet, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof a.D.

Begründet von Prof. Dr. Ludwig Schmidt†

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mein Konto...

   Anmelden 

aktueller Hinweis:

Bitte beachten Sie unsere Informationen zu Preis­entwick­lungen aufgrund der aktuellen Wirtschafts-Lage bzgl. Corona und in der Ukraine.

Anmeldestatus


Kundengruppe: Gast

Sie sind nicht angemeldet.

Speichern Sie ihren Warenkorb, nutzen Sie Bestellvorlagen oder hinterlegen Sie mehrere Lieferadressen! Legen Sie sich hierzu ein Kundenkonto an!

Parse Time: 1.167s