Gutscheine im Steuer- und Sozialversicherungsrecht

Die ertragsteuerliche, umsatzsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung von Gutscheinen in der Praxis


19.80 € pro Stück
inkl. 7 % MwSt.
18.50 € pro Stück
zzgl. 7 % MwSt.
Autor: Sikorski / Preuß / Strotmeier
Verlag: Erich Schmidt Verlag
Auflage: 2021
Einband: Softcover
Umfang: 116 Seiten
Format: (B x L): 15,8 x 23,5 cm
Erschienen: Juni 2021
Verfügbar: sofort
ISBN: 9783503195855

   Drucken
Stück    In den Warenkorb    Merkzettel

Zum Werk

Ob Weihnachten, Geburtstag oder Muttertag: Gutscheine sind aus unserem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Wir kennen sie von großen Kaufhausketten und Online-Händlern, finden sie schön aufgereiht in Supermärkten und Tankstellen – oder können sie im Internet selbst ausdrucken. Doch auch bei Themen wie „Gehaltsoptimierung“ und „Kundenbindung“ spielen Gutscheine eine immer größere Rolle.

Die wichtigsten Fragen rund um die Buchhaltung und Abrechnung von Gutscheinen beantwortet Ihnen jetzt dieser Praxis-Ratgeber:

  • Wie werden Gutscheine ertragsteuerlich und sozialversicherungsrechtlich behandelt – gerade, wenn sie an Mitarbeiter ausgegeben werden?
  • Welche umsatzsteuerlichen Konsequenzen ergeben sich?
  • Worauf ist beim Einkauf von Gutscheinen zu achten, wie muss die Eingangsrechnung gestaltet sein?
  • Welche Wertgrenzen gelten für welche Gutscheine?
  • Was ist der Unterschied zu einem Rabattgutschein?

Pflichtlektüre für einen steuerlich optimalen und rechtlich einwandfreien Umgang mit Gutscheinen in der Unternehmens- und Beratungspraxis.

Zu den Autoren

Ralf Sikorski, Guido Preuß und Markus Strotmeier

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Mein Konto...

   Anmelden 

Neuerscheinungen

Anmeldestatus


Kundengruppe: Gast

Sie sind nicht angemeldet.

Speichern Sie ihren Warenkorb, nutzen Sie Bestellvorlagen oder hinterlegen Sie mehrere Lieferadressen! Legen Sie sich hierzu ein Kundenkonto an!

Parse Time: 1.068s